Facebook

Unsere KIDDY-Kurse:

für Kinder von 6-11 Jahren

Ab 6 Jahren können die Kinder zwischen Kinderballett und HipHop-Streetjazzdance wählen, bzw. wenn sie eine gute Grundausbildung bekommen möchten, auch beide Stunden besuchen. Auch da sind die Kinder nach Alter und Können in 3 Stufen unterteilt.

 

Kinderballett (ab 6 Jahren):

Ballett ist die Basis aller Tanzstile, daher empfehlen wir Kindern in diesem Alter damit zu beginnen. Unsere Kinderballettklassen basieren auf einem internationalen Lehrsystem. Neben der Vermittlung einer Grundtechnik, wird aber auch in diesen Stunden sehr tänzerisch und kreativ gearbeitet, damit die Kinder nicht nur Tanzschritte sondern auch selber choreographieren lernen.

HipHop-Streetjazz (ab 6 Jahren):

Die coolsten HipHop-Moves und Streetjazz-Grooves!

Der Begriff Jazzdance vereint viele verschiedene Tanzstile wie zum Beispiel HipHop, Modern Jazz, Street Jazz, Musical Jazz, etc. Bei Kreadance wird im Jazzdanceunterricht viel Wert auf eine gute technische Grundlage gelegt, um eine Flexibilität zu entwickeln die unterschiedlichsten Jazz-Stile zu beherrschen. Darauf basiert dann das Erarbeiten ganzer Tanzstücke, in die auch der choreographische Input der Schüler miteinbezogen wird. Das Wichtigste ist aber auch hier, neben dem Können und der erlernten Technik viel Spaß am Tanzen zu haben!

Breakdance/HipHop-boys (ab 8 Jahren):

Hier sind die Jungs unter sich! Unter Anleitung erfahrener Trainer, werden akrobatische Breakdance-Moves mit coolen HipHop-Moves verbunden und ganze Choreographien einstudiert.

Modern Ballet (ab 9 Jahren):

Modern Ballet ist die Weiterführung unserer Kinderballettklassen mit intensiverer choreographischer Arbeit an modernen Tanzstücken. D.h. in diesen Stunden wird zu langsamerer, lyrischer Musik wie z.B. Balladen der aktuellen Charts (Rhianna, Beyonce, etc.) getanzt.

 

Zum Stundenplan